Man kann Potential nicht essen

Dr. Hans Herren ist Direktor des Millenium Instituts und Co-Präsident des Weltagrarberichtes. Im Jahre 1995 wurde er für seine Leistungen mit dem Welternährungspreis (World Food Prize) ausgezeichnet.

„Die Landwirtschaft muss menschlicher und nachhaltiger werden und wir haben gute Beispiele, gerade auch in Afrika, die zeigen, dass angepasste Technologien und angewandte Forschung zu Lösungen führen, die den Kleinbauern und der Umwelt helfen“ (Dr. Hans Herren).

Hier gehts zur Original Website Weltagrarbericht – IAASTD
Hier gehts zur deutschsprachigen Website Weltagrarbericht

Hier gehts zum Interview mit Dr. Hans Herren (GID)
Hier gehts zur Webseite von Dr. Hans Herren (BioVision)

Share

November 15 2008 09:39 pm | Archiv

Comments are closed.